azure-forum.net                                 BASTA! 2010
Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Windows Azure Beispiele ausführen geht nicht Optionen · Ansicht
Maik
#1 Geschrieben : Sunday, May 31, 2009 9:24:26 PM
Rang: Newbie

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 5/24/2009
Beiträge: 7
Punkte: 21
Wohnort: Unter Hüttingen
Ich habe nun das Windows Azure SDK installiert und wollte nun einmal beginnen. In Visual Studio sehe ich vorerst keine weiteren Azure-Projekttypen. Wenn ich die Samples.zip in den Ordner entpacke und der Anleitung folgend die "runme.cmd" ausführen möchte, so kommt eine Fehlermeldung: "Der Zugriff wurde verweigert" Weiss jemand, warum? Ich habe es doch genauso gemacht wie in der Anleitung?

Nico F.
#2 Geschrieben : Sunday, May 31, 2009 9:27:11 PM
Rang: Advanced Member


Gruppe: Moderator

Mitglied seit: 5/5/2009
Beiträge: 53
Punkte: 149
Wohnort: Berlin
Ach ja, das Problem hatte ich kurzzeitig auch. Du hast es in "den gleichen Ordner" getan. Das ist aber bei Windows Vista und Windows 7 gschützt. Du brauchst einen Ordner, wo du schreibzugriff drauf hast. Z.B. dein User-Ordner. Probiers mal dort...

Nico
BFreakout
#3 Geschrieben : Monday, June 01, 2009 2:59:18 PM
Rang: Advanced Member


Gruppe: Moderator

Mitglied seit: 5/4/2009
Beiträge: 54
Punkte: 162
Wohnort: Ingolstadt
Hallo,

damit Visual Studio auch die Erweiterungen für Azure bekommt, wird nicht die Installation vom Azure SDK benötigt.
Dazu gibt es extra ein Installationspaket: Windows Azure Tools for Microsoft Visual Studio [ Download ]

Auch Visual Studio 2010 soll bereits unterstützt werden.

Visual Studio bietet nachdem neue Projektvorlagen unter dem Namen "Cloud Service".

Viele Grüße,

BFreakout
DotNet-Blog.NET - Every day is an experience!, http://www.dotnet-blog.net
Nico F.
#4 Geschrieben : Tuesday, June 02, 2009 8:38:58 PM
Rang: Advanced Member


Gruppe: Moderator

Mitglied seit: 5/5/2009
Beiträge: 53
Punkte: 149
Wohnort: Berlin
Ja, das ist sehr interessant. Ich habe nämlich vor ca. einer Woche noch die "alten" Azure Tools heruntergeladen und mich gewundert, weshalb ich mit denen solche Probleme hatte bzw. warum die mein Visual Studio nicht ordnungsgemäß aktualisiert haben. Der neue Download ist ca. 8 MB groß, wohingegen die alte "VSCloudService.exe" nur ca. 7,2 MB groß war. Also, solltet ihr mal vor dem Problem mit zwei Dateien stehen.. nehmt die Größere... :-)

Nico
Nico F.
#5 Geschrieben : Tuesday, June 02, 2009 10:14:41 PM
Rang: Advanced Member


Gruppe: Moderator

Mitglied seit: 5/5/2009
Beiträge: 53
Punkte: 149
Wohnort: Berlin
Ha, na so ein Zufall. Ich habe ebend gerade gesehen, dass es ein Update für die Windows Azure Tools for Visual Studio gibt, und zwar von Version 1.0.20319.2 auf 1.0.20521.1202. Die wichtigsten Neuerungen sind:

- Unterstützung für Visual Studio 2010 Beta 1
- Platformunterstützung für Windows 7 RC und Vista / Server 2008 SP2
- Robustheit und Stabilität wurden etwas verbessert
- Kleinigkeiten für Visual Studio 2008
- Ausfallsicherheit beim Debuggen und Testen von Cloud Services mit der Developmend Fabric und Storage wurden verbessert.

Diees Update ist jetzt gerade erschienen am 2. Juni gegen 22 Uhr... juhuu.. Ab nun wird auch VS 2010 wirklich unterstützt...
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Azure-Style Theme by Gregor Biswanger (Dotnet-Blog.NET)
Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0.111 Sekunden generiert.

.NET Community für WPF, Silverlight und mehr!