azure-forum.net                                 BASTA! 2010
Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Eine "Hallo Welt" Web Cloud Anwendung Optionen · Ansicht
Nico F.
#1 Geschrieben : Wednesday, June 03, 2009 12:13:41 AM
Rang: Advanced Member


Gruppe: Moderator

Mitglied seit: 5/5/2009
Beiträge: 53
Punkte: 149
Wohnort: Berlin
So, ich zeige nun mal die ersten Schritte, wie man wirklich eine Anwendung baut, die später in der Wolke läuft. Zuerst braucht ihr ein Azure-Account. Dazu geht ihr auch http://microsoft.com/azure und legt euch einen neuen Account unter „Try It now“ an (unten in der mitte, auf der aktuellen Seite). Dort macht ihr „Register for Azure Services“. Folgt den Anweisungen. Ihr braucht einen Microsoft-connect-Account. Den hat aber eigentlich jeder, der eine Live-ID hat. An die dort hinterlegte Mailadresse wird später auch das sogenannte Token gesendet, mit dem ihr euer Azure-Account freischalten könnt (Sollte es zu diesem Schritt noch Fragen geben, stellt sie einfach hier). Das zuschicken der Token kann einige Zeit dauern, also vllt. Bis zu zwei Tage. Also da ist etwas Geduld notwendig

Wenn ihr euren Azure-Account habt geht zu http://lx.azure.microsoft.com und loggt euch ein. Eingeloggt seht ihr euer Portal.


Klickt oben rechts auf „New Project“ und wählt ein „Hosted Services“-Projekt aus


Vergebt nun bei „Project Label“ einen Projektnamen und bei „Project Description“ eine kurze Beschreibung zum Projekt. Hier im Beispiel nennen wir das Projekt „Hallo Welt“. Mit „Next“ kommt ihr auf die nächste Seite.


Gebt hier eine Wunsch-Url an, unter der euer Projekt später erreichbar sein soll. Wir wählen http://hallowelt.cloudapp.net („helloworld“ war natürlich schon vergeben). Mit „Check Availability“ kann geprüft werden, ob diese URL noch zur Verfügung steht. Die Regionseinstellungen sind erstmal uninteressant. Erstellt dieses Projekt mittels „Create“.

So müsste es nun aussehen:


Nun geht es daran das eigentliche Projekt in Visual Studio zu erstellen. Wählt „Datei“->“Neu“->“Projekt“ und nun unter „Cloud Service“ ein „Web Cloud Service“.


Es werden zwei Projekte in der Solution erzeugt. Einmal der Service an sich und einmal ein WebRole-Projekt. Standardmäßig öffnet sich die Default.aspx. Hier werden wir einfach ins „div“-Tag eine kleine Überschrift setzen: <h2>Hallo Welt - Willkommen auf azure-forum.net</h2>
So sieht nun mein Body aus:
Code:
<body>
    <form id="form1" runat="server">
    <div>
       <h2>Hallo Welt - Willkommen auf azure-forum.net</h2>
    </div>
    </form>
</body>


Wenn diese Solution nun gestartet wird, starten sich automatisch die Development Storage und die Development Fabric. Die Seite wird im Browser unter http://127.0.0.1:81/Default.aspx sichtbar und wir sehen „Hallo Welt - Willkommen auf azure-forum.net“.


Auch das Debuggen ist nun möglich.
Nun verbinden wir unser Azure-Projekt was wir vorhin erstellt haben mit diesem Visual Studio Projekt. Mit der rechten Maustaste auf das „Hallo Welt“-Projekt wählen wir „Veröffentlichen“.


Nun geschehen zwei Dinge. Erstens wird das Projekt natürlich erneut gebaut und es öffnen sich ein Explorer-Fenster, welches genau den Ordner öffnet. In ihm finden wir eine „HalloWelt.cspkg“. Das ist das gepackte Projekt, welches gleich hochgeladen wird. Zusätzlich finden wir noch eine „ServiceConfiguration.cscfg“, welche einige Einstellungen beinhaltet. Ausserdem hat sich der Browser geöffnet und wir sehen unsere angelegten Azure-Projekte.


Wir klicken auf das „Hallo Welt“-Projekt. Unter „Staging“ klicken wir auf „Deploy“.


Auf der nächsten Seite tragen wir bei „App Package“ die gepackte Projektdatei ein und bei „Configuration Settings“ die cscfg-Datei. Bei „Properties“ geben wir dieser Hochladeaktion noch einen Namen.


Mit einem Klick auf Deploy wird unser Projekt erstmal zum Testen hochgeladen. Mit einem Klick auf „Run“ wird unser Projekt gestartet. Der Status ist am Anfang „Initializing“, dieser ändert sich aber nach ca. 5 Minuten zu „Started“. Weil unser ja noch nicht in Live-Betrieb ist, steht erstmal nur eine kryptische URL zur Verfügung um das Projekt zu testen. (Die 1 neben dem Status bedeutet dass es maximal eine Instanz geben kann).


Mit einem Klick auf dieses Symbol wird das Projekt in den Live-Betrieb überführt. Somit ist es auf der rechten Seite verfügbar. Nach einer Weile müsste es ungefähr so aussehen und unsere Seite ist doch tatsächlich über den Link http://hallowelt.cloudapp.net/ verfügbar… Unglaublich.


Tadaaaa...



Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Azure-Style Theme by Gregor Biswanger (Dotnet-Blog.NET)
Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0.147 Sekunden generiert.

.NET Community für WPF, Silverlight und mehr!